Hypnosepraxis Frankfurt
 

So oft ist es Ihnen schon passiert, dass Sie sich gesagt haben: Jetzt höre ich damit auf, das war das letzte Mal, so etwas mache ich nicht mehr, nie mehr.... Und dann erwischen Sie sich doch wieder dabei, wie Sie es wieder tun, irgendetwas zwingt Sie einfach dazu es zu tun. Es kommt eine stressige Situation, Anspannung, ein Problem oder Stress im Büro, geistige Anspannung, Zeitdruck oder eine schwierige Entscheidungen, und Schwups, die Finger sind wieder da und Sie kauen.. Irgendwie ganz unbewusst. Sie sind damit unglücklich, die Finger sind unschön, entzündet. Aufhören war bis jetzt nicht möglich. Absicht und Entscheidung waren immer da, geklappt hat es nicht.


Die Angewohnheit des Nägelkauens beginnt oft im Kindergartenalter, zwischen dem vierten und sechsten Lebensjahr. Oft geht es um eine vorübergehende Erscheinung. Sie nimmt bis zum zehnten Lebensjahr zu, erreicht mit zwölf, dreizehn einen Gipfel der Häufigkeit und hört dann oft im Jugendalter von alleine auf.


In der Regel ist Nägel kauen ein Zeichen dafür, dass das Kind Probleme mit seiner Umgebung hat, dass ihm irgendetwas oder irgendjemand Schwierigkeiten bereitet. Bei Jugendlichen können Auslöser vor allem Probleme mit Eltern, mit Freunden oder Schulnoten sein. Langeweile kann hier auch eine Rolle spielen. Es sind aber auch Erwachsene, die mit unterschiedlicher Häufigkeit und Heftigkeit an ihren Fingernägeln knabbern. Die Universität Heidelberg hat zum Thema "Nägelkauen bei Erwachsenen" eine Studie durchgeführt, deren Ergebnisse sagen aus dass schätzungsweise sogar 10 bis 15 Prozent der Deutschen an ihren Nägeln kauen.


Hypnotherapie hilft Ihnen, sich von dieser lästigen Gewohnheit zu befreien, die Spannungen und belastende Gefühle zu bearbeiten. Sie bekommen konkrete Tipps, lernen mit dem Stress umzugehen, lernen wahlweise Entspannungstechniken wie Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen, Autogenes Training oder Meditation anzuwenden. Sie lernen den Entstehungs- und Erhaltungsmechanismus Ihrer belastenden Angewohnheit zu verstehen und zu unterbrechen. Wir finden und bearbeiten die Anfangs-Trigger Punkte des Kauens.


Es fühlt sich gut an, einfach nur frei zu sein und schöne gepflegte Nägel zu haben.

 

Zeit für Veränderung?  Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit mir. Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg erfolgreich zu begleiten! Fragen? Rufen Sie an. Ihr Anruf ist jederzeit willkommen!